Mittel gegen Pickel im Gesicht – wie Sie Ihre Pickel loswerden können

Mittel gegen Pickel im Gesicht gibt es wie Sand am Meer. Aber welche Mittel gegen Pickel im Gesicht helfen wirklich?

Dieser Artikel zeigt:

  • wie Pickel im Gesicht entstehen
  • und mit welchen Mittel gegen Pickel im Gesicht,

Sie diese schnell und effektiv wieder los werden können.

Warum bekommen Sie Pickel im Gesicht?

Viele Jugendliche sind in der Pubertät von Pickeln und Hautunreinheiten geplagt. Schuld ist in diesen Fällen die Hormonumstellung, die in dieser Entwicklungsphase des Körpers stattfindet.

Wie entstehen Pickel im Gesicht?

Die Haut produziert aufgrund der durcheinandergeratenen Hormone zu viel Talg, die Poren verstopfen und entzünden sich und lassen so Pickel entstehen. Zusätzlich verhornt die Haut oftmals, was den Hautzustand nochmals verschlimmert.

Mittel gegen Pickel im Gesicht

mittel gegen pickel im gesichtDie passenden Mittel gegen Pickel im Gesicht sollten in solchen Fällen einerseits die Talgdrüsen von überschüssigem Talg befreien und andererseits abgestorbene Hautzellen lösen. Gleichzeitig sollten diese Mittel gegen Pickel im Gesicht aber auch nicht zu “scharf” sein, da dies sogar eine gegenteilige Wirkung haben kann und zu neuerlicher Entstehung von Hautunreinheiten beitragen.

Die gleichen Mittel gegen Pickel im Gesicht können bei älteren Personen, die aufgrund hormoneller Schwankungen mit unreiner Haut zu kämpfen haben, verwendet werden. Immer öfter sind vor allem Frauen jenseits des 20. Lebensjahres von Pickeln betroffen, was oft auf die falsche hormonelle Verhütung bzw. das Absetzen derselbigen zurückzuführen ist.

Auch hier gilt es, die Poren zu befreien und Verhornungen zu lösen. Hierfür eignen sich Produkte mit AHA (Frucht- oder Milchsäure) oder BHA (Salizylsäure) als Wirkstoff am besten als Mittel gegen Pickel im Gesicht.

Es ist allerdings wichtig, im Vorfeld den Hauttyp zu bestimmen. Dickere, unempfindliche Haut verträgt in der Regel auch stärkere Mittel gegen Pickel im Gesicht mit einem höheren AHA/BHA-Anteil sowie Gesichtstoner und -cremes mit Alkohol gut.

Mittel gegen Pickel im Gesicht bei empfindlicher Haut

heilerde gegen pickel im gesichtBei empfindlicher Haut sollten derart “scharfe” Mittel gegen Pickel im Gesicht unbedingt vermieden werden und lieber zu sanfteren Produkten mit niedriger Wirkstoffdosierung gegriffen werden. Vielen ist nicht bekannt, dass auch eine zu scharfe Pflege, was Mittel gegen Pickel im Gesicht oft sind, Hautunreinheiten auslösen kann.

Es gibt aber zum Glück auch Mittel gegen Pickel im Gesicht, die eigens für empfindliche Haut entwickelt wurden. Bei empfindlicher Haut kann es auch sein, dass eine minimale Pflege mit einer sanften Gesichtsreinigung und einer leichten Creme mit möglichst wenig Inhaltsstoffen das beste Mittel gegen Pickel im Gesicht ist.

Viele konnten nach einer radikalen “Pflegediät” der Haut schon eine drastische Besserung ihres Hautbildes beobachten. Andererseits ist es auch wichtig darauf zu achten, keine zu reichhaltige Gesichtscreme zu benutzen, da auch eine zu fette Pflege schnell Pickel auslösen kann. Ob Essen Pickel auslöst, ist von Ärzten bis heute umstritten, im Zweifelsfall sollte man aber auf verdächtige Lebensmittel wie Schokolade, Chips und Gewürzgurken lieber verzichten.

Fazit zu Mittel gegen Pickel im Gesicht

Zum Schluss nochmal eine kurze Zusammenfassung, welche Eigenschaften Mittel gegen Pickel im Gesicht haben sollten.

  • Hautporen sollten vom überschüssigem Talg befreit werden.
  • Abgestorbene Hautzellen sollten gelöst bzw. entfernt werden.
  • Mittel sollten auf den aktuellen Hauttyp angepasst bzw. nicht zu “scharf” sein.

Notiz am Rande

Um weiterhin die Transparenz dieses Blogs wahren, folgender Hinweis: Ein Autor wurde von mir beauftragt einen Artikel über Mittel gegen Pickel im Gesicht zu verfassen. Der verfasste Artikel über Mittel gegen Pickel im Gesicht wurde von mir stellenweise ergänzt.

Gruß Alejandro.

 


Werbung

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Eine Antwort zu “Mittel gegen Pickel im Gesicht – wie Sie Ihre Pickel loswerden können”

  1. Hi,
    ich habe mich diese Woche mit Pickel beschäftigt und habe deinen Artikel hier gefunden der mir gut weiter geholfen hat.
    Gleich noch eine Frage, wie kann man die Pickel behandeln die in der Nase sind… das sind meist auch die die richtig weh tun.
    OK macht weiter und ich freue mich auf ein FeedBack.

Hinterlassen Sie eine Antwort